Mobile Entsorgung

Die Entsorgung der derzeit 233 abflusslosen Sammelgruben und 22 Kleinkläranlagen innerhalb des Verbandsgebietes wurde 2019 europaweit ausgeschrieben für den Zeitraum 2020/2021.

 

Wie bisher hat die Firma Schuster Entsorgungs GmbH diese Aufgabe übernommen.

 

Neu dabei ist, dass der Zweckverband direkter Vertragspartner ist. Vorher war dieser Bereich in Verantwortung des technischen Betriebsführers. Der Grundstückseigentümer meldet die Entsorgung seiner Grundstücksentwässerungsanlage selbständig bei der Firma Schuster an: 03371/619990

 

Ab 01.01.2020 werden für Schlauchlängen über 10 m 3,33 €/m berechnet.